Wednesday, 18.09.19
home Annoncen & Abkürzungen Sicher Verkaufen Annoncen verfassen Treuhandservice ?
Annonce
Bekannteste Annoncenkürzel
Urheberrecht bei Annoncen
Gestaltung einer Annonce
Online-Annoncen
weiteres Annonce ...
Gastronomieanzeigen
Annoncenkategorien
Teure Waren sicher verkaufen
Sperrige Artikel versenden
Zoll beim Internetkauf
Grundstücksannoncen
Büromöbel für Existenzgründer
Haushaltshilfe gesucht
Reifen runderneuert und Reifen gebraucht
Annoncen Hausbau
Hobbybedarf
weiteres zu Kategorien ...
Ablauf Annoncenaufgabe
Versicherung von Postsendungen
Mehrwertsteuer auf Annoncen
Treuhandservice beim Handel
Weltweite Annoncen
weiterer Ablauf ...
Probleme mit Annoncen
Reklamation Internetware
Unseriöse Annoncen
Unzulässige Waren
Online - Sicherheit
weitere Probleme ...
Wissenswertes zu Annoncen
Präsentation von Internetwaren
Online - Bewertungen
Handelsembargo
Weltweit handeln
weiteres Wissenswerte...
Dies und Das
Bannerwerbung
Sitemap
Portal für Arbeitsmaschinen
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Portokosten

Portokosten


Alle Postsendungen, in Deutschland und weltweit, haben einen so genannten Frankierungszwang. Frankieren oder auch Freimachen bedeutet eine Art Gebühr für das Versenden von Post jeglicher Art. Für jede Sendung braucht es die passenden Briefmarken in dem vorgesetzten Wert. Eine einfache Postkarte oder ein einfacher Brief bis zu 20 Gramm kosten dabei 55 Cent.



Die Portokosten für den Paket- oder Briefversand lassen sich einfach berechnen. Auch im Internet finden sich verschiedene Rechner und Tabellen, anhand denen die Gebühren abgelesen werden können. Bei Massenversand von Briefen oder anderen Sendungen werden häufig Rabatte von den Versand-Unternehmen angeboten. Diese fangen schon ab einer Menge von etwa 50 Briefen an. In gestaffelter Form lässt sich auch der Versand von Briefen in vier- und fünfstelliger Zahl günstiger berechnen.

Allerdings ist sind die Portokosten nicht immer endgültig und in einigen Fällen lässt sich auch ein wenig Geld sparen. Das ist vor allem bei Briefen der Fall, wenn mehrere Dokumente gleich mit einem Brief verschickt werden. Wenn möglich, lohnt es sich auch, Briefe zu falten und damit in einem Standardbrief unterzubringen. Das spart Geld für größere Umschläge, deren Portokosten bis auf das Dreifache steigen können. In den meisten Fällen ist es auch notwendig und kosten sparend, wenn alle Sendungen und Briefe gebündelt verschickt werden als hintereinander. Weitere Sparmöglichkeiten ergeben sich auch durch das rechtzeitige Versenden der Post. Briefe und andere Sendungen, die innerhalb eines Tages oder noch schneller versandt werden müssen, sind häufig sehr viel teurer. Schon hier können Nutzer bei termingerechten Versand Geld sparen.

Jedoch darf beim Frankieren nicht zu sehr gespart werden. In solchen Fällen wird für den Empfänger ein Strafporto fällig, mit dem er die Differenz zum tatsächlichen Porto in Form von Briefmarken ausgleicht. Dazu stellt sich bei Internetkäufen häufig das Problem, dass häufig viel zu hohe Portokosten berechnet werden. So wird aus einem vermeintlich günstigen Produkt dennoch ein teures. Als Kunde ist es daher wichtig, sich vorab über die Versandkosten des Wunschartikels zu informieren.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiterer Ablauf ...

weiterer Ablauf ...

Abwicklung einer Annonce Auf dieser Seite erfahren Sie alles über die Abwicklung eines Verkaufs durch eine Annonce. {w486} Verkaufspreise, Treuhandservice und Versandkosten dürften auch für Sie ...
Treuhandservice beim Handel

Treuhandservice beim Handel

Treuhandservice beim Handel Für den Kauf von hochpreisigen Artikeln lohnt es sich, auf einen Treuhandservice zurückzugreifen. Das gilt schon für Produkte ab mehreren hundert Euro oder besonders ...
Annoncen